reinigen_by_lichtkunst.73_pixelio.de

Induktionsherd reinigen – unsere Tipps

Dadurch, dass sich die Kochfläche bei einem Induktionsherd nicht selber erhitzt, können Lebensmittelreste nicht anbrennen. Sogar überkochende Flüssigkeiten, wie Wasser oder Milch brennen am Topfboden nicht an. Eine mühelose Reinigung wird dementsprechend gewährleistet. Zur Reinigung der Induktionsplatte reicht ein feuchter Lappen oder gar handelsüblicher Glasreiniger aus. Durch diese Verwendung kann ein streifenfreier Glanz erzielt werden, der auf der Glaskeramikoberfläche deutlich zu erkennen ist. Eine einfache Reinigung ist dementsprechend bei jedem Induktionsherd möglich.

Hilfreiche Tipps direkt bei uns

Jeder kann sich auf unserer Seite direkt einlesen und schauen, welche Tipps wir zu bieten haben. Besonders ein Induktionsherd bedarf mittlerweile einer guten Pflege, damit auch die Langlebigkeit in dem Bereich gewährleistet werden kann. Mit einem guten Glasreiniger reicht es oftmals aus, den Glanz auf den Kochplatten zu erhalten. Dementsprechend müssen keine teuren Produkte verwendet werden. Spezielle Reiniger braucht man ebenfalls nicht, da kaum Verschmutzungen auf dem Herd entstehen.

Foto: © lichtkunst.73 – pixelio.de




Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Back to Top ↑